"Wir glauben an das was wir tun", Oliver Heine, Geschäftsführer HEINE Optotechnik.

Über uns

Bei der Gründung der Firma HEINE Optotechnik im Jahr 1946 hatte unser Firmengründer Helmut A. Heine ein klares Ziel: Er wollte die qualitativ besten medizinischen Diagnostik- Instrumente weltweit bauen. Er war davon überzeugt, dass nur mit den qualitativ besten Diagnostik-Instrumenten eine frühestmögliche und äußerst verlässliche Diagnose möglich ist. Seit mehr als 70 Jahren können sich unsere Kunden auf dieses Versprechen und auf die präzise diagnostische Leistung, einzigartige Funktionalität und lange Lebensdauer ihrer HEINE-Instrumente verlassen.

Als weltweit führender Hersteller von Primärdiagnostik-Instrumenten mit mehr als 500 Mitarbeitern, halten wir auch heute unverändert an unseren Gründungsprinzipien fest. Wir sind noch immer ein zu 100 Prozent inhabergeführtes Familienunternehmen. Unsere Mitarbeiter, unsere Kunden und die Qualität unserer Produkte liegen uns sehr am Herzen. Noch immer entwickeln und fertigen wir HEINE Instrumente ausschließlich in unseren Produktionseinrichtungen am Standort Deutschland, wo wir jahrzehntelange Erfahrung und Handwerkskunst mit modernsten Fertigungstechnologien vereinen.